Workshop "Mietrecht" Der Zustand der Mietsache

 

Termin:

Mittwoch, 07.10.2020

14:00 Uhr bis 17:00 Uhr 

Ort:

Intercity Hotel Airport Berlin Brandenburg, Am Seegraben 2, 12529 Schönefeld

Referent/en:

Referent: Volker Grundmann, Vorstandsmitglied des Verbandes

Grundmann Immobilienanwälte

Kostenbeitrag Einzelticket:

39,00€ / Teilnehmer für Mitglieder des vdivbb

89,00€ / Teilnehmer für Nichtmitglieder des vdivbb

Die Teilnahmegebühr ist inklusive Tagungsgetränke und Imbiss

Hier können Sie sich per Fax anmelden: 

Kostenbeitrag Firmenticket:
Zielgruppe:

Immobilienverwalter

Augen auf! Der Zustand der Mietsache und seine Auswirkungen im Vertragsverhältnis,

Streitigkeiten über Mieterpflichten bei Auszug gehören zum mietrechtlichen Alltag. Dabei werden wesentliche Weichen für die wechselseitigen Ansprüche der Parteien bereits zu Mietvertragsbeginn gestellt.

Daher ist auf klare vertragliche Regelungen und auf eine sorgfältige Dokumentation des Zustands besondere Aufmerksamkeit zu legen.

In diesem Seminar zeigen wir auf, worauf es ankommt.

  • Übergabe der Wohnung
  • anfängliche Mängel
  • vertragsgemäßer Zustand und bekannte Mängel
  • Übergabeprotokoll
  • Übernahme von Renovierungspflichten und Einbauten des Vormieters
  • Schönheitsreparaturen bei unrenovierter Wohnung (BGHvom 18.3.2015 – VIII ZR 185/14)
  • Pflicht des Vermieters zur Renovierung, insbesondere bei unwirksamer Schönheitsreparaturklausel (BGHvom 08.07.2020 - VIII ZR 270/18)
  • Rückgabe der Mietsache

 

zur Online-Anmeldung